Linienflüge - Rail & Fly Tickets im Etix Verfahren mit Linienfluggesellschaften



Vieles ist in unserer heutigen Zeit virtuell - auch in der Reisebranche. Flugscheine werden nicht mehr gedruckt, denn das ETicket hat als papierloses Dokument, das ursprüngliche Flugticket schon lange abgelöst. Bei Unsicherheiten oder Fragen bezüglich Ihres Fluges sollten Sie immer Kontakt mit Ihrer Fluggesellschaft oder mit Ihrem Reiseveranstalter aufnehmen.

 

Da jede Airline bei der Buchung entweder automatisch ein Rail und Fly Ticket erstellt, manche Airlines aber dieses im Buchungsprozess zur direkten Auswahl stellen, habe ich den einzelnen Airlines eine Extra Rubrik gegönnt. Denn wenn Sie vorab nicht richtig wählen, können Sie oft nach der Buchung das Rail and Fly Ticket nicht nachbuchen. Besonders bei den Reiseveranstaltern und Online Portalen sollten Sie Acht geben.

 


Wenn Ihre Flugscheine als elektronische Tickets erstellt wurden, werden seitens der Bahn Auftragsnummern für die DB Automaten für Ihre Zugfahrten vergeben.

Eine Auftragsnummern zu einer Buchung kann beispielsweise wie folgt lauten: 215687995

Mit dieser Auftragsnummer erhalten Sie die Rail&Fly Coupons an jedem DB Fahrkartenautomaten an den DB Bahnhöfen und für viele Airlines können Sie Ihre Bahnfahrt online aufrufen und die Tickets zu Hause ausdrucken.

HolidayCheck Schnäppchenfinder

Bitte planen Sie zur Abholung am Automaten ausreichend Zeit ein.

Eine Abholung an den Schaltern der Bahn ist nicht möglich und Ihr Zug zum Flug Ticket kann dort nicht ausgedruckt werden.

 


Bei Fragen zur Nutzung der Automaten wenden Sie sich bitte an das Bahnpersonal und begeben sich ggf. zum Service Point der Bahn (an allen größeren Bahnhöfen vorhanden). Der Service wird im Zusammenhang mit einigen Airlines und der Deutschen Bahn angeboten

 

Nähere Informationen des Rail & Fly der DB*.

Ich wünsche Ihnen eine gute Anreise zum Flughafen und einen angenehmen Flug.